Privat-Haftpflichtversicherung Video

Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch kann jeder für Schäden, die er anderen zufügt, in nahezu unbegrenzter Höhe haftbar gemacht werden. Und anders, als mancher denkt, können sich auch in Deutschland lebenslange Schadenersatzansprüche ergeben. Man stelle sich vor, unser Beispielkunde verursacht bei einer aktionsgeladenen Sportveranstaltung durch Unachtsamkeit einen Unfall, bei dem der Geschädigte -bei ansonsten guter Gesundheit- eine Querschnittslähmung davonträgt… Die Leistung der Haftpflichtversicherung besteht darin, bei berechtigten Ansprüchen den Schadenersatzzahlungen nachzukommen, andererseits aber auch unberechtigte Forderungen abzuwehren. Sie greift selbstverständlich nicht in Fällen von Vorsatz.