Kfz-Versicherung JETZT wechseln!!!

Bild zeigt schöne Frau mit schnellem Auto

Liebe Freunde und Kunden, bald ist es wieder soweit!

Der November naht und damit auch die „Kfz-Wechselwochen“. Sie können meist problemlos Ihre bestehende Kfz-Versicherung kündigen und nach einer günstigeren und leistungsfähigeren Variante Ausschau halten.
Dabei helfen wir Ihnen gern! Verschaffen Sie sich einen Überblick!
Sie können
1. Ihren persönlichen Zugang zu unserem Maklerpool nutzen: https://niemiec24.com/kunden-login/
Sollten Sie Ihre Login-Daten nicht mehr zur Hand haben, kontaktieren Sie uns bitte kurz (siehe unten).
2. Direkt auf unserer Homepage Vergleiche anstellen – unverbindlich und kostenlos – oder sogar sofort günstig den Versicherer wechseln: online, unkompliziert, schnell…
https://niemiec24.com/autoversicherung/
3. Und wenn Ihnen der persönliche Kontakt am Herzen liegt – so rufen Sie uns bitte gern an (siehe unten)!

Mit herbstlichen Grüßen
Das Team der Niemiec Versicherungsmakler GmbH & Co. KG
Impressum, Datenschutz, Kontakt: https://niemiec24.com/kontakt/
Schweinemarkt 11 – 53919 Weilerswist – Fon: +49 2251 778612

Nowa grupa na Facebooku

Dzień dobry!

Zwracamy uwagę na fakt, że istnieje nowa grupa na Facebooku, która jest skierowana przede wszystkim do polsko-niemieckich i polskich uzytkowników w Niemczech.

Tam nie tylko klienci, ale także duża liczba polskojęzycznych ekspertów omawia wszystkie tematy związane z ubezpieczeniami i inwestycjami.
Wystarczy rzucić okiem, umieścić własne tematy do dyskusji lub uczyć się poprzez wiedzę i doświadczenie innych klientów ubezpieczeniowych i specjalistów.

https://www.facebook.com/groups/UbezpieczenieWNiemczech/

Krankentagegeld – neuer leistungsfähiger Rechner!

Bild zeigt Geld und Tabetten

Die freiwillige „Krankentagegeld-Versicherung“ ist eine Zusatzversicherung, mit der sich im Krankheitsfall Einkommensverluste mindern oder sogar ausgleichen lassen. Dabei wird bei Abschluss der Versicherung die rechnerisch täglich zustehende Versicherungsleistung im Vorfeld festgelegt. Nach der den Angestellten gesetzlich zustehenden Lohnfortzahlung von 6 Wochen kann so die Lücke zwischen dem Krankengeld und dem gewohnten Lohn gefüllt werden.
Für Selbstständige und Freiberufler ist die Krankentagegeldversicherung interessant, da sich mit ihr ab der 5 Woche grundsätzlich auch der gesamte Lebensunterhalt absichern lässt.
Unser neuer Rechner, den wir gemeinsam mit unserem Partner „Blau Direkt GmbH & Co. KG“ anbieten, ist mit vielfältigen Filterungsmöglichkeiten versehen – so dass Sie Ihre ganz persönliche und maßgeschneiderte Lösung zusammenstellen und nach vielen Kriterien filtern können. Es ist zum Beispiel möglich, nur Tarife anzuzeigen, bei denen der Versicherer auf sein Kündigungsrecht innerhalb der ersten 3 Jahre verzichtet, oder solche, bei denen auch während einer Rehabilitationsmaßnahme weitergezahlt wird.
Natürlich beraten wie Sie gern persönlich! Jedoch ist der Rechner eine praktische und unverbindliche Möglichkeit, sich ein Bild zu machen – und selbstverständlich auch (auf Wunsch) direkt eine passende Versicherung abzuschließen.
https://niemiec24.com/rechner-krankentagegeld/

Neu in unserem Portfolio: Tier-Vollkrankenschutz

Bild zeigt Hundewelpen

Krankenversicherung für Haustiere

Seit heute können Sie auf unseren Seiten nicht nur das Kostenrisiko absichern, welches Sie im Falle einer OP Ihres Haustiers tragen müssen – nein, wir bieten jetzt auch Vollkrankenversicherungen des Anbieters „AGILA“ an, welcher sich auf die Versicherung von Haustieren spezialisert hat. Das Alleinstellungsmerkmal der AGILA ist (je nach Paket) die Tatsache, dass auch rassespezifische Krankheiten versichert sind; im „Kleingedruckten“ anderer Anbieter finden Sie oft eine Ausschlußklausel – so dass ausgerechnet die wirklich dramatischen Erkrankungen nicht von der Versicherung übernommen werden.
Schauen Sie doch einfach mal unverbindlich unsere Seite zu den Tier-Krankenversicherungen an und benutzen Sie die Vergleichsrechner: Sie können jederzeit vor einem Abschluss abbrechen – alles kostenlos und ohne Risiko.

https://niemiec24.com/krankenversicherung-fuer-haustiere/

Mitglied im Auto Club Europa werden!

Logo des Auto Club Europa, Nutzung genehmigt

Jeder hat es entweder schon selbst erlebt, oder hat vor jeder längeren Autofahrt ein ungutes Gefühl: Was, wenn der Wagen streikt? Und selbst, wenn er nur in der Auffahrt steht, aber nicht anspringen will – was jetzt? Millionen Menschen sind deshalb Mitglied in deutschen Automobilclubs geworden, die Pannenhilfe leisten, Mietwagen oder Übernachtungsmöglichkeiten bezahlen sowie viele weitere Leistungen bieten. Niemiec Versicherungsmakler GmbH & Co. KG empfehlen ausdrücklich den Auto Club Europa (ACE), der mit 630.000 Mitgliedern der zweitgrößte Club in Deutschland ist. Schauen Sie doch einfach mal hier: ACE

Die „grüne Versicherungskarte“ in der Kfz-Haftpflicht

VW Bulli

Die „grüne Karte“

Jeder kennt diesen umgangssprachlich als „grüne Karte“ bezeichneten Versicherungsnachweis, der offiziell „Internationale Versicherungskarte für den Kraftverkehr (IVK)“ heißt. Bereits in den 60er Jahren einigten sich mehr als 40 europäische und europa-nahe Länder darauf, dass bei der Einreise nicht jedes Mal eine Kfz-Haftpflicht-Versicherung für das einzelne Reiseland nachgewiesen werden muss, sondern der heimische Versicherungsschutz automatisch anerkannt wird.
Die „grüne Versicherungskarte“ erhält man oft automatisch von seinem Versicherer oder kann diese –oft auch online- kostenlos anfordern. Sie ist zeitlich begrenzt. Und es kann sein, dass der eigene Versicherer bestimmte Reiseländer ausschließt – diese sind dann auf der Karte durchgestrichen.
In den meisten mittel- und nordeuropäischen Staaten besteht „eigentlich“ keine Pflicht mehr zum Mitführen der Karte, es wird jedoch empfohlen, sie (wegen der schnelleren Abwicklung) dabei zu haben – und am besten eine Kopie für den möglichen Unfallgegner bereits vor einer Auslandsfahrt anzufertigen. Für Italien gilt die Empfehlung, die Karte sicherheitshalber immer parat zu haben. Für Länder im Osten wie Weißrussland, Russland, Ukraine, Moldau, aber auch für z.B. Bosnien, Montenegro und Albanien besteht eine ausdrückliche Mitführungspflicht. Das gilt auch für die Türkei! Nochmals also: achten Sie bitte auf Ausschlüsse!
Für den Kosovo gilt: An der Grenze muss eine eigenständige Kfz-Versicherung für den Aufenthalt abgeschlossen werden – das Abkommen gilt dort nicht.
Falls Sie unsicher sind: fragen Sie uns einfach 🙂
Wir wünschen Ihnen (falls es denn ansteht) eine gute Auslandsreise und eine unfallfreie und sichere Rückkehr!
https://niemiec24.com/autoversicherung/

Grillunfälle und ihre Folgen: Artikel in der „Stuttgarter Zeitung“

Bild zeigt Grillgut

Grillunfälle

Man sollte es kaum für möglich halten, aber selbst eine der beliebtesten sommerlichen Freizeitbeschäftigungen wie das gemütliche Grillen im Garten oder auf dem Balkon birgt Risiken – und zwar nicht nur gesundheitlicher, sondern auch finanzieller Natur.
Laut Stuttgarter Zeitung kommt es in Deutschland pro Jahr zu tausenden Grillunfällen. Am gefährlichsten sind die von der Mehrheit der Menschen verwendeten Holzkohlegrills.
Lesen Sie den informativen Artikel hier:
https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.versicherung-wenn-der-grill-feuer-faengt.152aea2b-98f9-4a37-8d7e-b53597453133.html
Es wird sauber aufgelistet, welche Versicherung im Schadensfall greift – und auch betont, dass u.U. der Geschädigte selbst versichert sein muss – z.B., wenn kein direkter Verursacher des Grillunfalls festgestellt werden kann. Außerdem erhalten Sie viele Sicherheitstipps!
Auf unserer Homepage finden Sie (und sei es nur, um sich einen Überblick zu verschaffen) die entsprechenden Vergleichsrechner für
Privathaftpflicht
Hausrat
Berufsunfähigkeit
Unfall
Kommen Sie gut und mit viel Vergnügen durch die Grillsaison!!!

Quelle: [E] (Einleitung) sowie https://www.stuttgarter-zeitung.de
Niemiec Versicherungsmakler sind nicht verantwortlich für Inhalte auf Webseiten Dritter. Durch das Anklicken des obigen Artikels werden Sie auf die Website der Stuttgarter Zeitung weitergeleitet.

Ferien mit dem Hund

Bild zeigt kleinen Hund im Auto

Ferien mit dem Hund

Neben Katzen sind Hunde die liebsten Haustiere der Deutschen – es gibt (nach offiziellen Angaben) 12 Millionen Hunde im Land. Viele Menschen möchten sich auch im Urlaub nicht von ihrem vierbeinigen Liebling trennen (den man ja auch in einer Hundepension unterbringen könnte), und so ist es durchaus üblich, den Hund mitzunehmen. Wer dies plant, sollte einige wichtige Punkte beachten!

  1. Einreisebestimmungen: Seit 2004 ist es verpflichtend, bei einem Grenzübertritt innerhalb der EU einen blauen EU-Heimtierausweis mitzuführen, in dem auch die Nummer des obligatorischen subkutanen Identifikationschips verzeichnet ist. Es sollte so sein, dass jeder Tierarzt diesen Chip auslesen kann, wer auf Nummer Sicher gehen will (z.B. um zu beweisen, dass der Hund wirklich ihm gehört) kann preiswerte Auslesegeräte im Versandhandel erwerben.
    Natürlich müssen die Tiere vollständig geimpft sein – Ihr Tierarzt wird die einschlägigen Bestimmungen Ihres Reiselandes sicher kennen! Ansonsten wird auch die jeweilige Botschaft die geforderten Impfungen nennen können.
    Es macht Sinn (auch für sich selbst) schon vor Reiseantritt herauszufinden, wo in der Nähe des Reiseortes der nächste Menschen- und der nächste Tierarzt zu finden sind…
  1. Die Reise selbst: Denken Sie daran, Ihren Hund im Fahrzeug zu sichern. Bei einem Frontalaufprall entwickelt ein Hund, der frei auf der Rückbank sitzt, eine ungeheure Aufprallwucht – stellen Sie sich vor, dass ein Verbandskasten von 1 Kilo Gewicht bei 50 km/h bereits fast 100 Kilogramm Aufprallgewicht hat. Wie zerstörerisch muss also ein 40 Kilogramm schwerer Hund durch das Auto fliegen? Es gibt maßgefertigte Hundeboxen namhafter Hersteller – nicht ganz billig, aber langlebig – die (im Kofferraum unverrückbar aufgestellt) solche Katstrophen verhindern und auch den Hund zumindest besser sichern. Brüchiges Hartplastik als Material ist allerdings nicht zu empfehlen.
    Dass Ihr Hund viel Wasser und Bewegung während der Reise braucht (viele Pausen) muss man Ihnen als verantwortungsbewusstem Hundebesitzer wohl kaum sagen.
  1. Der Urlaubsort: Inzwischen gibt es (Internetrecherche!) Webseiten, auf denen ausschließlich hundefreundliche und hundegeeignete Urlaubsziele genannt werden. Über Filter können Sie zum Beispiel sogar herausfinden, welches Ferienhaus ein sicher umfriedetes Grundstück hat oder welches Hotel spezielle Einrichtungen für Hunde anbietet. Und damit ist nicht nur die eingezäunte Auslaufwiese gemeint, nein, es gibt sogar Massagen und Akupunktur speziell für Hunde 😉
    Wenn Sie so gezielt buchen, verhindern Sie Streit und Enttäuschung am Zielort.
  1. Die Absicherung: Auch wenn in manchen Bundesländern Deutschlands kleine Hunde nicht zwingend haftpflichtversichert sein müssen, so empfehlen wir dennoch, für jedes Tier eine solche Versicherung abzuschließen – denn auch der Biss eines verunsicherten Beagle kann hohe Folgekosten nach sich ziehen, oder auch nur der verunreinigte Teppich nach einer Magenverstimmung. Außerdem können die Regeln im Gastland abweichen. Hundehalter-Haftpflichtversicherungen erhalten Sie bereits ab € 40,– im Jahr.
    Ein Tierkrankenversicherung ist ebenfalls zu empfehlen, sei es als Vollversicherung, die bis zu einem bestimmten Betrag auch die Kosten für internistische Erkrankungen übernimmt, sei es als OP-Versicherung, die bei Unfall oder Not-OP (Stichwort: „Magendrehung“) leistet.
    Wir beraten Sie gern. Nutzen Sie doch auch kostenlos und unverbindlich unsere Vergleichsrechner (https://niemiec24.com/rechner-hundehaftpflicht/ + https://niemiec24.com/rechner-tier-op-versicherung/)

Unser Blog ersetzt gegenwärtig Facebook!

Liebe Kunden, Freunde und Besucher!

Wegen eines sehr aktuellen Urteils des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) und der seit Ende Mai geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) mussten wir leider unseren mit Liebe gepflegten Facebook-Kanal „versicherungweilerswist“ aus dem Netz nehmen. Auch wenn wir keinen Einfluß darauf haben, was Facebook mit den erhobenen Daten macht, wird seitens der Rechtsprechung davon ausgegangen, dass wir durch die Nutzung dieses „Fanpage“-Dienstes Ihre Datensicherheit gefährden. Und DAS wollen wir sicher nicht.

Also werden Sie ab jetzt aktuelle Neuigkeiten an dieser Stelle finden. Der Blog unterliegt unserer Datenschutzerklärung, die Verbindung ist SSL-verschlüsselt, wir blenden keine Werbung ein und geben Ihre Daten nicht weiter, außer Sie genehmigen es – wie Sie es z.B. beim Abschluss eines Versicherungsvertrages tun müssen.

Ebenfalls aus Gründen des Datenschutzes verzichten wir gegenwärtig auf eine Kommentarfunktion zu unseren Blog-Artikeln, da Sie sich zu diesem Zweck registrieren müssten und wiederum Datenschutz-Klauseln zu beachten wären. Wenn Sie uns etwas mitteilen wollen oder eine Frage haben, benutzen Sie bitte sehr gern unser Kontaktformular!!!